41. Jahrestag des Festival für zeitgenössische Musik Bozen

Die radikale Avantgarde für Flöte und Akkordeon: neben Werken von Berio, Sciarrino und Globokar

Uraufführungen von Manuela Kerer und Alexander Kaiser

Christina Auer, Flöte, Luka Juhart, Accordeon

Museion Bozen

Mittwoch 04.11.2015, 20:00 Uhr

Programm:

Luka Juhart (*1982): hrUP für Vinko Globokar (2013)

Luciano Berio: Sequenza per flauto

Manuela Kerer: „amöb“ UA

Salvatore Sciarrino: Addio case del vento

Eduard Demetz: (*1958): 4 Tracks (2013)

Alexander Kaiser: „tilt“ für Altflöte und Elektronik (UA)

Vinko Globokar: (*1934): Dialog über die Luft

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwort suchen
Folgen
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

©2019 Heinz Innerhofer | J. Renzler Str. 42 | I-39030 St. Lorenzen | fon +39 348 266 2685 | heinz@h-innerhofer.com