OFF-FESTIVAL Vienna 2016

Uraufführung von

vi[t]a

für Flöte und Samples

Christina Auer, Flöte

Eduard Demetz, Samples

vi[t]a, eine Gemeinschaftskomposition von Christina Auer und Eduard Demetz, ist eine Musik der leisen Töne und des Stillstands, ein Klangstück, das von seinen mikrotimbralen Elementen und vor allem von seinen Pausen lebt. Minimale Farbänderungen sind das Struktur-bildende Charakteristikum des Flötenparts. Die im Vorfeld aufgenommene Flötenstimme wurde mit der software AudioSculpt elektronisch verarbeitet. Die daraus erstellten samples werden zu den Liveklängen der Flöte dazugespielt.

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwort suchen
Folgen
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic

©2019 Heinz Innerhofer | J. Renzler Str. 42 | I-39030 St. Lorenzen | fon +39 348 266 2685 | heinz@h-innerhofer.com